Philosophie

PferdewOLYMPUS DIGITAL CAMERAeisheit als integrale Gesinnung

  • Die Pferde helfen uns, Gefühl, Intuition, Beziehungen und Körperweisheit mit
  • Konzentration, Willen, Einfallsreichtum und tatkräftigen Lösungen zu verbinden.
  • Wir müssen dem Pferd zuhören. Verständigung ist die Basis für einen harmonischen Umgang miteinander.
  • Beziehungen brauchen Zeit und das Gefühl für den richtigen Moment (Kairos).

Ein Pferd verbindet  Yin und Yang

  • Yin Intuition, Gefühl, Beutetier, Beziehung, Mitleid, Kooperation, Weg
  • Yang Intellekt, Vernunft, Raubtier, Gebietsanspruch, Urteil, Wettbewerb, Ziel

Das Pferd erwartet von seinem Leittier:

  • Mentale KonzentrationLogo 1
  • Emotionale Kongruenz
  • Kreative Visualisierung
  • Deutliche Absichten und Ziele
  • Ruhe, Gelassenheit und
    Mitgefühl